MSD Tiergesundheit Logo

Equine Influenza - wie schütze ich mein Pferd vor Grippe?

Mit dem Impfstoff von MSD Tiergesundheit schützt Du Dein Pferd optimal! Die moderne Technologie der MSD Tiergesundheit hat es sich zum Ziel gemacht, den ständigen Veränderungen der Viren Paroli zu bieten. Mit modernen, sogenannten „Vollvirus- Impfstoffen“ kann eine Antikörperantwort erzielt werden, die dem aktuellen Feldvirus nicht nur ebenbürtig ist, sondern ihm sogar schon einen Schritt voraus ist. Besonderes Augenmerk legt MSD Tiergesundheit dabei auf die hohe Verträglichkeit bei den Tieren.

MSD Tiergesundheit setzt deswegen auf das innovative Matrix-C-Adjuvans und die Produktion auf Basis von Säugetierzelllinien. Herkömmliche Impfstoffe bilden nur ein oder zwei äußere Erkennungsmerkmale des Virus ab. Neuraminidase und Hämagglutinin. Gerade aber die äußeren Erkennungsmerkmale des Virus mutieren sehr häufig. Es besteht dadurch die Gefahr, dass die Antikörper des Immunsystems die veränderte äußere Gestalt des aktuellen Feldvirus nicht erkennen. Der moderne Impfstoff von MSD Tiergesundheit präsentiert dem Immunsystem neben Neuraminidase und Hämagglutinin ein drittes Merkmal der Zelle, das M2-Protein.

Der Impfstoff bietet dem Immunsystem somit eine nahezu vollständige Abbildung des Feldvirus – die beste Basis für die Ausbildung passender Antikörper. Darüber hinaus macht die Präsentation des M2-Proteins den Impfstoff auf besondere Weise auch für die Zukunft sicher. Denn das Erkennungsmerkmal zeigt im Gegensatz zu den anderen Merkmalen nur schwache Veränderungstendenzen. Somit kann das Virus auch zukünftig vom Immunsystem erkannt und bekämpft werden.